Kooperation

Kooperation Martin-Gerbert-Gymnasium Horb a.N. – Kunstverein Oberer Neckar e.V. und der VR-Bank Dornstetten-Horb eG

Seit dem Jahr 2018 besteht die Kooperation zwischen dem Martin-Gerbert-Gymnasium Horb, dem Kunstverein Oberer Neckar e.V. und der VR-Bank Dornstetten-Horb eG.

Inzwischen hat die Kooperation „gute Früchte“ getragen. Durch das MGG wurde in Zusammenarbeit mit dem Kunstverein, unter professioneller Anleitung, eine filmische Dokumentation zum „Skulpturenpfad“ in Horb erschaffen. Derzeit wird an einem virtuellen Skulpturen-Stadtplan gearbeitet und die Schülerinnen und Schüler vom Neigungskurs Kunst gestalten hierzu aktuell einen Flyer.

Im April 2019 besuchten die Schülerinnen und Schüler vom Neigungskurs Kunst-II des MGG das Atelier vom Künstler Norbert Stockhus in Sulz-Glatt. Dabei zeigte Herr Stockhus woran er gerade arbeitet und gab Einblicke in sein Gesamtwerk. Passend zum aktuellen Unterricht erklärte Norbert Stockhus die verschiedenen Radiertechniken und erläuterte, von der Bearbeitung der Kupferplatte bis zum Druck, die Schritte dieser Technik.

Möglich gemacht werden diese Projekte durch das große persönliche Engagement von Herrn Benno Müller (Kunstverein) und Frau Christiane Dette (MGG) und auch durch die dreijährige finanzielle Unterstützung der VR-Bank Dornstetten-Horb eG.

Atelierbesuch