Strom tanken in Starzach-Börstingen

Kurz vor Jahresende 2018 konnte in Starzach-Börstingen eine E-Mobilitätssäule in Betrieb gehen. Aus dem Spendentopf vom Gewinnsparverein konnte die VR-Bank Dornstetten-Horb eG die Anschaffung dieser E-Ladesäule finanziell mit unterstützen. Die Ladesäule auf dem Dorfplatz in Börstingen (oberhalb der Filiale der VR-Bank Dornstetten-Horb eG) verfügt über zwei Wechselstrom-Anschlüsse vom Typ 2 mit bis zu 22 Kilowatt Leistung. Ältere Fahrzeuge oder auch Zweiräder lassen sich zudem an zwei Schuco-Steckern mit je 3,7 Kilowatt aufladen.

Bankvorstand Burkhard Hellstern durfte die Ladesäule in Starzach-Börstingen gemeinsam mit Vertretern der Gemeinde Starzach und der EnBW in Betrieb nehmen.